Das 1592 erbaute Wasserschloss lädt zu einer romantischen standesamtlichen Trauung ein. Der gelbe Saal des Schlosses wird seit 1999 als Trauzimmer genutzt und gilt seither als Insidertipp in der Wetterau und Umgebung.

 

Über die ehemalige Zugbrücke erreicht man den wunderschönen Barockgarten, der sich für einen anschließenden Sektempfang oder eine Feier anbietet.

 

Weiter kommen Sie durch Öffnen der Inhaltsleiste auf der linken Seite.